Erfahrungsberichte

Liebe Jacqueline, du hast das grösste Ereignis, im Leben einer Frau, noch schöner gemacht.

Danke dir von Herzen für die liebevolle und nährende Betreuung.

Ich finde, jede Frau sollte sich, eine Fee wie dich gönnen! Weil wir es uns wert sind!

Michaela 2017

 

Jacqueline Künti hat sich sehr liebevoll und kompetent um mich und meine frühgeborenen Zwillingsbuben gekümmert.

Sara 2016

 

Liebe Jacqueline, in dir fanden wir für die Zeit nach der Geburt unseres zweiten Sohnes genau das, was wir gesucht hatten: 

Unterstützung für die ganze Familie, auf warmherzige, achtsame und geerdete Art! 

Danke für die Nahrung für Körper und Seele, für deine vielen kleinen praktischen Tipps (von Homöopathie bis Tragetuchbinden) und fürs da sein und dich kümmern! 

Corinne & Dominik mit Paul & Vincent 2016

 

Jacqueline du hast uns bei unseren 2 kleineren Kindern im Wochenbett zu Hause begleitet. Nebst der Hilfe im Haushalt, fand ich deine Massagen und deine entschleunigende Art sehr bereichernd! 

Meine Tochter freute sich immer auf deinen Besuch, und dass sie dir beim Putzen und Kochen helfen  konnte. 

Danke hast du deine Aufmerksamkeit der ganzen Familie geschenkt. 

Romina 2016

 

Nach der Geburt von Zwillingen durfte ich die Begleitung von Jacqueline Künti geniessen.

An ein - zwei Tagen pro Woche  war Jacqueline bei mir und unterstützete mich bei den verschiedensten Arbeiten und Tätigkeiten. Sie beruhigte liebevoll einen der Zwillinge, half mir beim Baden des anderen oder plauderte mit den beiden, damit ich in Ruhe eine Dusche nehmen konnte. 

Die vollen Waschkörbe leerten sich, und ein ausgezeichnetes Mittagessen stand auf dem Tisch . 

Geschätzt habe ich aber auch den Austausch mit Jacqueline zu verschiedenen Themen rund um die Babys und deren Gedeihen. Die Begleitung von Jacqueline entlastete mich nicht nur von praktischen Alltagsarbeiten, sondern liess auch dem Herz und der Seele viel Raum und Zeit.

Barbara Petrini 2015 

 

Die Familienlotsinn ist immer da zur Stelle, wo sie gebraucht wird, sie unterstützt Mutter und das Neugeborene, sie hat Zeit für das ältere Kind, sie kocht wunderbar, spricht beruhigende Worte , wenn diese nötig sind und und und.... 

Die Unterstützung durch Jacqueline Künti war sehr wichtig für uns - kein Luxus, sondern dringende Notwendigkeit!
Merci viel Mal!! 

Anne-Sabine Künzler Louis Mataré mit Moritz und Elias  2015

 

Durch die liebevolle und ganzheitliche Betreuung der Familienlotsinn im Wochenbett konnte ich viel Energie tanken und mein Baby noch mehr geniessen. 

Rahel Zurbrügg 2015

 

Jacqueline ist eine fröhliche, hilfsbereite, warme Person-
Wir haben es genossen von ihr verwöhnt zu werden!
Die leckeren Menüs, die Energie- und Stillkugeln waren super. 

Herzlichen Dank für alles! 

Vviviane 2015

 

Jacqueline von der ersten Minute warst du da und hast dich 100% auf uns eingelassen und dich um uns gekümmert. 

Du hast das frisch geborene Baby und mich umsorgt, mit unserer Tochter gespielt. Hast mir unter die Arme gegriffen, mich unterstützt und mir Mut gemacht und meinem Mann zugehöhrt und uns viele wertvolle Tipps mit auf den Weg gegeben. 

Du warst es, die uns einen geruhsamen, friedvollen und schönen Start in unser neues Familienabendteuer ermöglichte. 

Noch heute, nach fast zwei Jahren später sprechen wir immer noch oft von dir und über die Zeit , die du mit uns geteilt hast.
Wir denken gerne daran zurück. 

Von Herzen Nicole Weibel 2014 

 

Jacqueline Künti war bei uns nach der 2.und 3. Geburt unserer Mädchen ( und hätte ich es früher gewusst, sicher auch  im ersten Wochenbett.) 

Obwohl vorallem mein Mann zu Beginn dachte, dass schaffen wir alleine, war sie eine riesige Unterstützung. 

Sie hatte einen sehr guten Draht zu den älteren Geschwister, band diese in ihre Tätigkeit mit ein, was mich entlastete. Auch war ich sehr froh, konnte ich etwas Haushalt und Gartenarbeit abgeben.

Auch um die vielen wertvollen Tipps, unteranderem das Binden des Tragetuches waren hilfreich und wohl das schönste, ich durfte an einem liebevoll gedeckten Tisch sitzen und konnte mich von einem feinenen Essen überraschen lassen:

Jacqueline ich empfehle dich gerne weiter.
Du bist/ warst eine grosse Perle in der Wöchnerinnenzeit!!!  

Sandra Viret 2013 / 2015